Mehrere Google-Kalender auf dem iPhone oder iPad

Wenn man erstmal Googlemail via Exchange an iPhone und/oder iPad angebunden hat, dann bekommt man auch Kalender und Kontakte zur Synchronisation angeboten. Sehr praktisch das Ganze. Irgendwann kommt dann der Tag, an dem man im Google Kalender mehr als eine Instanz verwendet, die auch auf dem Telefon nützlich wäre. Zum Beispiel ein Kalender mit gemeinsamen Terminen mehrerer Personen, ein Kalender mit Veranstaltungen oder was auch immer.

Der erste Versuch, diese Kalender auf iPhone oder iPod verfügbar zu machen scheiterte bei mir kläglich, aber mit einem Trick hat es dann doch geklappt. Die Mobile Services Seite von Google http://m.google.com, die schon bei der Exchange Einrichtung nützlich war, kann auch hier weiterhelfen.

Unter http://m.google.com/sync kommt man (im deutschen Sprachraum) zunächst auf eine Seite, die vermeldet, dass die Funktion für das verwendete Endgerät nicht zur Verfügung steht. Wechselt dann aber man die Sprache, in der die Seite angezeigt werden soll (getestet mit Englisch US), so ergibt sich plötzlich ein anderes Bild. Über die Geräteauswahl kann man für jedes Device festlegen, welche Kalender synchronisiert werden sollen. Dann dauert es nur noch kurze Zeit und auf dem jeweiligen iGerät tauchen die bei Google Sync konfigurierten Kalender auf und können verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.