Timelapse mit der DSLR und Lightroom

Hier nun meine allerersten Gehversuche zum Thema Zeitraffer – aufgenommen mit einer Nikon D80, keine automatisches Intervall, sondern eine gefühlte Sekunde von Aufnahme zu Aufnahme.

Das Ganze dann in Lightroom mit einem kleinen Tilt/Shift Effekt überzogen (soll ja gerade Mode sein ;-) ) und mittels LRTimelapse ein wenig Bewegung und Zoom hinzugefügt. Das Rendering hat auch Lightroom für mich übernommen, mittels Diashow-Preset mit einer Bildanzeigedauer von 1/25sec.
Im Blog von Gunter Wegner, der LRTimelapse entwickelt, finden sich weitere Details zur Geschichte seines Tools.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.