Flipdot Clock Prototyp

IMG_3466Mittlerweile habe ich fünf Controllerplatinen bestückt, die jeweils als I2C Client ein 5×7 Modul treiben können. Die Module sind an der Ober- und Unterseite jeweils mit praktischen Rasten ausgestattet, so dass ich nur ein Stück MDF mit passendem Ausschnitt als Halter brauche. So sieht das Ganze im Rohbau aus:

Im Hintergrund werkeln 5 von meinen Controller-Platinen, ein DS3231 RTC Modul und ein weiterer Arduino Nano als Bus-Master. Die Abstandshalter sind noch nicht als final zu betrachten :)

IMG_3609Möglicherweise sieht das ein wenig nach „Overkill“ aus – aber hey – es funktioniert ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.